2-Minuten-Texte zur Überschrift: Autobiografisches Schreiben

Autobiographisches Schreiben
Macht mir Spaß. Bringt mir viel. Erkenntnis, inneres Erleben, mich kennen lernen, die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten. Den Standpunkt wechseln. Mein Lebensskript umschreiben in das, was ich erlebt haben will. Was ist passiert und was habe ich daraus gemacht? Nimm dein Handwerkszeug in die Hand und schreibe dein Leben um. Ins Licht. Ins Helle. Ist doch ganz einfach. Also „Leinen los“. Deine Lebensreise beginnt mit jedem Text neu… (Jutta Christ, 20.7.2014)

Autobiographisches Schreiben
mache ich eh fast täglich irgendwie, hat immer mit mir zu tun wenn ich schreibe, egal was ich schreibe, mehr oder weniger, natürlich meistens jedoch mehr und sich an altes zu erinnern und es schreibend in neuem licht zu betrachten, macht freude und wirkt heilsam, tut gut, birgt überraschungen und potenzial fürs staunen und führt zu neuen erkenntnissen, das ist wunderbar und hilft im alltag. (Andreas Seger, 20.7.2014)

Autobiographisches Schreiben
Och nee! Ich schreibe also über mich. Mein Gehirn kramt gerade nach Definitionen. Ich würde lieber über eine Blumenwiese schreiben oder darüber, wie schön es ist, barfuß darüber zu laufen, wie weich sich die Pflanzen unter meinen Füßen anfühlen, als würden sie mich liebkosen und das kleine schlechte Gewissen… (Ines Brandt, 20.7.2014)

Autobiographisches Schreiben
Lebensspur verstehen, verwandeln, begreifen, verändern, erinnern, versöhnen, alle Möglichkeiten ausschöpfen, erleichtern, erfreuen, liebevoll betrachten, dein eigenes Leben in die Hand nehmen, aufstehen, weitergehen, zulassen, aussortieren, loslassen, bereit sein für Neues, unermüdlich da sein. (Lisa Winter, 20.7.2014)

Autobiographisches Schreiben
Bringe alles aufs Papier, auch schattenreiche Zwischentöne, Färbungen gleich welcher Coleur, entdecke mein gelebtes Leben neu, mit anderen Facetten, schreibe mich frei, schreibe mich manchmal wund im Herzen, schreie innerlich auch auf und sehe vieles, auch die Dinge, die versteckt sind, schreibe bunt, schreibe und sehe, begreife Zusammenhänge, mein Leben Moment für Moment, Puzzleteile fügen sich aneinander, ergeb….
(Susanne Biffart, 20.7.2014)