Archiv der Kategorie: Gesellschaft

Wochenend-Workshop am 24./25. März: Den Frühling schreiben…

Die Volkshochschule Hunsrück lädt ein nach Emmelshausen in den Alten Bahnhof…

Wenn es wieder grün wird, strömt der Winterschlaf aus den Gliedern, lässt Altes zurück und schafft Raum für Neues, lockt mit frischem Wind und Tatendrang.

Warum also nicht einmal die Farben des Frühlings in die Vielfalt von Worten tauchen, seinen Duft in den Atem von Sätzen hüllen, sein wärmendes Licht in ein Gewand aus Sprache kleiden und so den Klang des Frühlings in Geschichten und Gedichten hörbar machen, damit sich sein Aroma in Texten frei und ungeniert entfalten kann?

Weiterlesen

Buchvorstellung bei Lyrik in der Salonstube

Lyrik in der Salonstube – Montag, 13. November 2017, 20 Uhr

M o h n b l ü t e n b l a u

Die Autorin Gisela Ott-Bodinet stellt ihren 2017 erschienenen Lyrik-Band „Mohnblütenblau“ an diesem Abend vor. Er enthält eine Auswahl von Gedichten, die in den Jahren 2012 bis 2016 entstanden sind. Aus dem Vorwort der Autorin: „Ich schreibe, um mich an Glücksmomente zu erinnern, um zu sortieren, um Klarheit zu gewinnen, um Schmerz zu heilen und – aus reinem innigem Vergnügen an dem kreativen Spiel mit Worten.“