Lyrik in der Salonstube – Sonderveranstaltung zum Sommerworkshop

Am Montag, 28. August, um 20 Uhr lädt Wortrausch Kulturpuls zur Lesung auf der Beletage in die Römerstraße 42 zu Bad Ems ein.

In lyrischen Kleinformaten und lyrischer Prosa präsentieren die TeilnehmerInnern des Workshops „Sommerernteschlichtwegbunt 2017“ ihre persönlichen „Sommersprossen“, die während des Wochenseminars an verschiedenen Orten in und um Bad Ems entstehen. Geschrieben wird im Grünen, am Wasser, auf Feld und Flur, im Grand-Hotel, im Garten, im Hof, im Handwerksbetrieb, in der Kirche, auf dem Friedhof, an Kultstätten und historischen Plätzen.

„Lyrik in der Salonstube“ findet in persönlichen Räumen statt und ist offen für die Öffentlichkeit. Neben den Zeilenfrüchten gibt es kulinarische Abendhäppchen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen, um Anmeldung wird wegen überschaubarem Platz gebeten unter: info@kulturpuls.de, 0 26 03 / 50 89 866 oder 01 71 / 11 57 945

Bitte im Kalender notieren:

Freitag, 22. September, 18.30 Lesung der Schreibzeit „Wortrausch Kulturpuls“ im b-05 in Horressen / Stadtwald Montabaur

Am Freitag, 22. September, um 18.30 Uhr, laden AutorInnen aus der Region zu einer außergewöhnlichen Lesung ein:
Poesie, lyrische Prosa, gesungene Sonette, oral-poetische Stand-ups…
Das Motto der Werke aus der Schreibzeit bei Wortrausch Kulturpuls:
Natürliches Schreiben & Heilende Poesie, Spaß, Freude, Ursprünglichkeit, Flow, lebendiger Wortrausch, Miteinander, Persönliches, Erinnern & Erfinden… Spontan-Geburten & Schöpfung…

Ort der Lesung: b-05 Kunst- und Kulturzentrum Association e.V., Im Stadtwald 2, 56410 Montabaur/Horressen, Tel.: 0173 3263152, www.b-05.org, E-Mail: info@b-05.org